Kontaktdaten

Das Fasatan®/ Fasatyl® Fassadenabdichtungssystem


Fasatan® und Fasatyl® sind elastische Abdichtungsfolien für den Baukörperanschluss im Fassadenbau. Fasatan® ist eine aus hochwertigem synthetischen EPDM-Kautschuk hergestellte dampfdiffusionsoffene Fassadenabdichtungsmembran. Sie hält zwar Wasser, Zugluft und sonstige Einflüsse ab, jedoch kann der Wasserdampf aus dem Baukörper herausdiffundieren. Fasatyl® ist das Gegenstück zu Fasatan®. Es wird auf der Innenseite eingesetzt, denn dort ist es wichtig eine dampfdiffusionsgeschlossene Abdichtung zu erreichen. Die Abdichtungsbahn ist aus hochelastischem Butylkautschuk hergestellt.

Fasatan/Fasatyl

Beide Fassadenabdichtungssysteme zusammen ergeben eine intelligente Harmonie und eine rundum perfekte Abdichtungslösung. Ergänzt werden die Dichtfolien von aufeinander abgestimmten Zubehörmaterialien und Klebstoffen. Das Zubehör finden Sie hier.


Fasatan Fix-System mit ButylklebestreifenFasatan-Keder


Das Fassadenabdichtungssystem gibt es auch als Fix-System mit Butylklebestreifen in verschiedenen Varianten sowie als Keder-System mit aufgeschweistem Keder für verschiedene Profile.



Jetzt neue - Die Selbstklebende Version von Fasatan® und Fasatyl®


Fasatan® und Fasatyl® Optima sind Abdichtungsfolien aus EPDM-Kautschuk für den Fassadenbereich. Sie werden mit dem maßgeschneiderten BOSIG High-Tack-Kleber selbstklebend ausgestattet. Durch diesen Selbstklebestreifen gestaltet sich die Verarbeitung besonders zeitsparend und einfach, es muss kein Kleber mehr aufgebracht werden und es ist keine Ablüftzeit mehr einzuhalten. Der Spezialklebestreifen bietet eine sehr gute Haftung auf verschiedensten Untergründen und verursacht keine Ausblühungen.

Fasatan/Fasatyl Optima